Projekte und Aktuelles

Unsere Ziele in der Gemeinde

Gemeinsam möchten wir mehr Menschen auf das Fahrrad bringen. Wir möchten etwas tun, für uns, unsere Gemeinde, unsere Umwelt.

Wir wollen Radverkehr sichtbar, sicher, attraktiv machen durch mehr Raum für Radler. Durch eine bessere Infrastruktur, durch Information und Kommunikation, durch Dienstleistung und Service. Gemeinsam mit Ihnen.

Wir freuen uns auf Ihre Anregungen!

Beatrix Winkler
Radverkehrsbeauftragte der Gemeinde Kirchheim

Radverkehrskonzept

Durch die Planungsgesellschaft Stadt-Land-Verkehr (PSLV) aus München haben wir ein Radverkehrskonzept erstellen lassen. Nach einer Bestandsaufnahme und einer Haushaltsbefragung zum Mobilitätsverhalten der Kirchheimer Bürger wurde ein umfangreiches Konzept zur Optimierung des Radverkehrs erarbeitet. Einige der empfohlenen Maßnahmen konnten wir bereits umsetzen, andere arbeiten wir Zug um Zug ab. Abrufbar hier

Neuigkeiten aus der fahrradfreundlichen Gemeinde Kirchheim

Foto: Luftbild vom geplanten Geh- und Radweg

Geh- und Radweg von Hausen bis Heimstetten

Die Gemeinde Kirchheim b. München bringt die örtliche Geh- und Radwegevernetzung weiter voran. Neben den aktuell laufenden Planungen für den Überweg an der Staatsstraße 2082, der im Zuge des Umbaus…
ADFC Fahrradklima-Test 2020

Ergebnisse des ADFC Fahrradklima-Test 2020

Wir sind auf dem richtigen Weg! Danke, dass Sie mitgemacht haben. Ihre Meinung ist ein wichtiges Feedback für unsere Radverkehrsförderung! Mit einer Gesamtnote von 3,5 konnten wir uns im Vergleich…
MVG-Mietrad Eröffnungsfeier

MVG MIETRAD: Angebot ab September

Seit dem 1. September 2020 gibt es ein neues Preismodell mit größerer Auswahl und attraktiven Angeboten. Neue Paket-Angebote für ein, drei oder sechs Monate stehen zur Auswahl. Auch das bewährte Jahrespaket…

Ihre Ansprechpartnerin

Für Fragen rund um das Thema Radverkehr in der Gemeinde wenden Sie sich gerne an:

Beatrix Winkler
Radverkehrsbeauftragte
Tel. 089 90909-3306
radverkehr@kirchheim-heimstetten.de