Wohnraum in Kirchheim

Die Gemeinde Kirchheim b. München hat in eigenen Gebäuden 35 Mietwohnungen. Diese befinden sich in der Rosenstraße 10, Hauptstraße 31, Zugspitzstraße 33 – 37. Seit Oktober 2017 verfügt die Gemeinde, durch Belegungsrecht in der Caramanicostraße 5, über weitere 25 Mietwohnungen. Vorrangig stellen wir Kirchheimer Familien und Alleinstehenden günstigeren Wohnraum zur Verfügung. Unsere Wohnungen, die sich im freien Wohnungsmarkt befinden, werden nach den vom Gemeinderat beschlossene Richtlinien vergeben.

Freie Wohnungen werden hier auf der Internetseite und in den Kirchheimer Mitteilungen ausgeschrieben. Dann erst haben Interessenten die Möglichkeit sich mit dem Antragsformular und den notwendigen Unterlagen (siehe letzte Seite im Antrag) zu bewerben. Eine Warteliste wird nicht geführt.

Derzeit verfügbare Wohnungen:

– Derzeit keine Wohnungen verfügbar! –

Ansprechpartner

Adresse
Gemeinde Kirchheim b. München
Liegenschaftsverwaltung & Wohnraumförderung
Glockenblumenstr. 7 (3. OG)
85551 Kirchheim b. München

Bernd Rittmeyer
Liegenschaftsverwaltung & Wohnraumförderung
Telefon: 089 90909-4410
bernd.rittmeyer@kirchheim-heimstetten.de

Unterlagen zu aktuellen Themen

Notariell beurkundeter Kaufvertrag
Historische Altlastenuntersuchung

Marktwertgutachten: Bei Interesse an den Inhalten des Marktwertgutachtens des TÜV-SÜD, können Sie die Druckausfertigung gerne in der Gemeindeverwaltung einsehen. Eine Veröffentlichung über die Webseite oder andere Medien ist uns leider nicht gestattet.

Notariell beurkundeter Kaufvertrag
Historische Altlastenuntersuchung

Marktwertgutachten: Bei Interesse an den Inhalten des Marktwertgutachtens des TÜV-SÜD, können Sie die Druckausfertigung gerne in der Gemeindeverwaltung einsehen. Eine Veröffentlichung über die Webseite oder andere Medien ist uns leider nicht gestattet.