Stellenangebote der Gemeinde Kirchheim b. München

Hier finden Sie aktuelle Stellenausschreibungen der Gemeindeverwaltung und ihrer Kommunalunternehmen sowie von Gemeindeverbänden, in denen die Gemeinde Kirchheim b. München Mitglied ist.

Stellenangebote der Gemeindeverwaltung

Die Gemeinde Kirchheim b. München (ca. 13.000 Einwohner) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt, unbefristet eine/n

Kassenverwalter/in (m/w/d) in Vollzeit

Ihr künftiger Aufgabenbereich in Auszügen:

  • Leitung der Gemeindekasse mit eigenverantwortlicher Erledigung aller Kassengeschäfte der Gemeinde Kirchheim b. München sowie des „Zweckverbands staatliche weiterführende Schulen im Osten des Landkreises München“ und des „Schulverbandes Mittelschule Kirchheim-Feldkirchen-Aschheim“
  • Liquiditätsplanung, Anlage und Verwaltung von Rücklagen
  • Tätigkeiten im Bereich der Buchhaltung
  • Mahnwesen, Vollstreckungswesen, Insolvenzen
  • Erstellen von Statistiken

Ihr Profil:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten (VFA-K) oder einen erfolgreich abgeschlossenen Angestellten- bzw. Beschäftigtenlehrgang I
  • verantwortungsbewusste, fachgerechte und selbständige Arbeitsweise
  • mehrjährige Berufserfahrung wären wünschenswert
  • aktuelle EDV-Kenntnisse (Word, Excel, von Vorteil wären Kenntnisse in der Finanzsoftware CIP)
  • die Bereitschaft und Eigeninitiative zur Fortbildung
  • Teamfähigkeit, Bürgerservice-Orientierung

Wir bieten Ihnen:

  • sehr vielseitige, interessante und anspruchsvolle Tätigkeiten
  • Arbeitsbedingungen, die von Kollegialität und gegenseitigem Respekt geprägt sind
  • eine betriebliche Altersvorsorge, Gesundheitsförderungen und weitere verschiedene Benefits
  • Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuungsmöglichkeiten
  • ein vergünstigtes Ticket für den Personennahverkehr im MVV-Bereich
  • einen sicheren und unbefristeten Arbeitsplatz
  • Großraumzulage

Die leistungsgerechte Vergütung erfolgt entsprechend den persönlichen Voraussetzungen und Qualifikationen sowie den übertragenen Tätigkeiten nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).

Für Fragen steht Ihnen Frau Christine Brunner-Ernst, unter Tel. 089 90909-4000 gerne zur Verfügung.

Bei gleicher Eignung werden schwerbehinderte Bewerber/innen bevorzugt.

Bitte richten Sie ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 30. Mai 2021 an:

Gemeinde Kirchheim b. München
Bewerbermanagement
Münchner Str. 6
85551 Kirchheim b. München
E-Mail: bewerbung@kirchheim-heimstetten.de.

Hinweise: Wir empfehlen Ihnen eine Bewerbung per E-Mail. Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir Ihre Bewerbungsunterlagen grundsätzlich nicht zurücksenden und in der Regel drei Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens datenschutzkonform vernichten, wenn sie nicht vorher von Ihnen abgeholt werden. Reisekosten anlässlich eines möglichen Vorstellungsgesprächs können nicht übernommen werden. Bei gleicher Eignung werden schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber bevorzugt.


Druckversion der Stellenanzeige (PDF)

In den Abteilungen der Gemeinde Kirchheim b. München werden die Interessen von ca. 13.000 Einwohnern betreut. Besonders in der Bauabteilung haben wir die innovative Entwicklung unserer Gemeinde im Fokus. Es stehen in der nächsten Zeit große Projekte an, die in einem familiären Umfeld gemeinsam zum Erfolg geführt werden.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet eine/n

Sachbearbeiter/in (m/w/d) im Bereich Tiefbau in Vollzeit

Ihr künftiger Aufgabenbereich umfasst derzeit:

  • technische Sachbearbeitung in den Bereichen Straßenbau, Öffentliche Grünanlagen und sonstige Tiefbaumaßnahmen
  • Planung und Durchführung von Unterhaltungsmaßnahmen für Straßen, Wege, Plätze, Lärmschutzeinrichtungen
  • Mitwirkung bei Planung, Entwurf und Bau von Straßenverkehrsanlagen und Entwässerungsanlagen sowie öffentlichen Freiraumanlagen
  • Mitwirkung bei Planung, Entwurf und Bau von Spiel- und Sportanlagen
  • Vollzug der Straßenverkehrsordnung
  • Erstellen von Sitzungsvorlagen und ggf. Teilnahme an (abendlichen) Sitzungen

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Bauwesen oder erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Staatlich geprüften Tiefbautechniker oder eine vergleichbare Ausbildung
  • fundierte Kenntnisse der Straßenverkehrsordnung
  • verantwortungsbewusste, fachgerechte und selbständige Arbeitsweise
  • gründliche Fachkenntnisse (Word, Excel, etc.)
  • Bereitschaft und Eigeninitiative zur Fortbildung
  • Teamfähigkeit, Bürgerservice-Orientierung
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten Ihnen:

  • sehr vielseitige, interessante und anspruchsvolle Tätigkeiten
  • Arbeitsbedingungen, die von Kollegialität und gegenseitigem Respekt geprägt sind
  • geregelte Arbeitszeiten im Rahmen einer attraktiven Gleitzeitregelung
  • eine leistungsgerechte Vergütung entsprechend den persönlichen Voraussetzungen und Qualifikationen
  • eine betriebliche Altersvorsorge und Sozialleistungen im öffentlichen Dienst
  • Gesundheitsförderung im Rahmen von Massagen, Fitnessmöglichkeiten und weiteren kostenlosen Benefits
  • ein vergünstigtes Ticket für den Personennahverkehr im MVV-Bereich
  • einen sicheren und unbefristeten Arbeitsplatz in einem modernen Arbeitsumfeld

Bei gleicher Eignung werden schwerbehinderte Bewerber/innen bevorzugt.

Für Fragen stehen Ihnen Frau Angela Hartinger-Hirn, unter der Tel. 089 90909-3000 oder Herr Markus Böhmfeld, unter der Tel. 089 90909-3102 zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann bewerben Sie sich doch bitte mit den üblichen Unterlagen bis zum 31. Mai 2021 bei:

Gemeinde Kirchheim b. München
Bewerbermanagement
Münchner Str. 6
85551 Kirchheim b. München
E-Mail: bewerbung@kirchheim-heimstetten.de.

Hinweise: Wir empfehlen Ihnen eine Bewerbung per E-Mail. Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir Ihre Bewerbungsunterlagen grundsätzlich nicht zurücksenden und in der Regel drei Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens datenschutzkonform vernichten, wenn sie nicht vorher von Ihnen abgeholt werden. Reisekosten anlässlich eines möglichen Vorstellungsgesprächs können nicht übernommen werden. Bei gleicher Eignung werden schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber bevorzugt.


Druckversion der Stellenanzeige (PDF)

Die Gemeinde Kirchheim b. München (ca. 13.000 Einwohner) sucht zur Verstärkung Ihres Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet

Sachgebietsleiter/in (m/w/d) im Bauamt für die Bauverwaltung in Vollzeit

Ihr künftiger Aufgabenbereich umfasst derzeit:

  • Leitung des Sachgebiets Bauverwaltung, mit den Fachbereichen Bauleitplanung, Bauordnungsrecht und Erschließungsrecht
  • Erarbeitung, Prüfung und Vollzug von Städtebaulichen Verträgen
  • Erarbeitung und Prüfung von gemeindlichen Satzungen
  • Unterstützung der Mitarbeiter im Sachgebiet bei der Durchführung von Bauleitplanverfahren, (Vor-) Prüfung von Bauanträgen, Abrechnung von Erschließungskosten und bei sonstigen anfallenden Tätigkeiten
  • Zuarbeit der Bauamtsleitung für die strategische Ortsentwicklung
  • Teilnahme an (abendlichen) Sitzungen

Ihr Profil:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zum Verwaltungsfachwirt (AL II / BL II) oder eine vergleichbare Ausbildung / Qualifikation
  • mehrjährige Berufserfahrung in der Bauverwaltung wird vorausgesetzt
  • verantwortungsbewusste, fachgerechte und selbständige Arbeitsweise mit der Bereitschaft zum flexiblen Arbeitseinsatz
  • gründliche Fachkenntnisse (Word, Excel, etc.)
  • Bereitschaft und Eigeninitiative zur Fortbildung
  • Teamfähigkeit, Bürgerservice-Orientierung

Wir bieten Ihnen:

  • sehr vielseitige, interessante und anspruchsvolle Tätigkeiten
  • leistungsbezogene Entwicklungsmöglichkeiten
  • Arbeitsbedingungen, die von Kollegialität und gegenseitigem Respekt geprägt sind
  • geregelte Arbeitszeiten im Rahmen einer attraktiven Gleitzeitregelung
  • eine betriebliche Altersvorsorge, Gesundheitsförderungen und weitere verschiedene Benefits
  • Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuungsmöglichkeiten
  • ein vergünstigtes Ticket für den Personennahverkehr im MVV-Bereich
  • einen sicheren und unbefristeten Arbeitsplatz
  • Großraumzulage

Die leistungsgerechte Vergütung erfolgt entsprechend den persönlichen Voraussetzungen und Qualifikationen sowie den übertragenen Tätigkeiten nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).

Für Fragen steht Ihnen Frau Hartinger-Hirn, unter der Tel. 089 90909-3000 oder Herr Markus Böhmfeld, unter der Tel. 089 90909-3102 gerne zur Verfügung.

Bei gleicher Eignung werden schwerbehinderte Bewerber/innen bevorzugt.

Bitte richten Sie ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 16. Mai 2021 an:

Gemeinde Kirchheim b. München
Münchner Str. 6
85551 Kirchheim b. München
E-Mail: bewerbung@kirchheim-heimstetten.de.

Hinweise: Wir empfehlen Ihnen eine Bewerbung per E-Mail. Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir Ihre Bewerbungsunterlagen grundsätzlich nicht zurücksenden und in der Regel drei Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens datenschutzkonform vernichten, wenn sie nicht vorher von Ihnen abgeholt werden. Reisekosten anlässlich eines möglichen Vorstellungsgesprächs können nicht übernommen werden. Bei gleicher Eignung werden schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber bevorzugt.


Druckversion der Stellenanzeige (PDF)

Die Gemeinde Kirchheim b. München (ca. 13.000 Einwohner) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Mitarbeiter/in (m/w/d) / Stellvertretende Leitung der Abteilung „Allgemeine Verwaltung“ in Vollzeit

Ihr künftiger Aufgabenbereich in Auszügen:

  • Stellvertretung des Abteilungsleiters
  • eigenverantwortliche Leitung der Arbeitsbereiche Sitzungsdienst, IT und Digitaler Service, Zentrale Dienste und Registratur/Archiv
  • Mitarbeit und Zuarbeit für den Geschäftsleiter
  • eigenverantwortliche Sachbearbeitung in Projekten
  • Protokollerstellung und Protokollbereitstellung der Sitzungen verschiedener Gremien
  • Betreuung und Begleitung der politischen Mandatsträger und kommunalen Gremien
  • verantwortliche Koordinierung der Beschlussvollzugskontrolle
  • Sammlung des Ortsrechts und Vertragssammlung
  • Sonderaufgaben im Aufgabengebiet

Ihr Profil:

  • erfolgreiche Ausbildung zum Verwaltungsfachwirt oder vergleichbar
  • gute MS Office-Kenntnisse
  • die Bereitschaft und Eigeninitiative zur Fortbildung
  • die Bereitschaft zu Abendterminen
  • Teamfähigkeit
  • Kenntnisse oder Erfahrungen im Bereich der Hauptverwaltung wären wünschenswert

Wir bieten Ihnen:

  • sehr vielseitige, interessante und anspruchsvolle Tätigkeiten
  • leistungsbezogene Entwicklungsmöglichkeiten
  • Arbeitsbedingungen, die von Kollegialität und gegenseitigem Respekt geprägt sind
  • geregelte Arbeitszeiten im Rahmen einer attraktiven Gleitzeitregelung
  • eine betriebliche Altersvorsorge, Gesundheitsförderungen und weitere verschiedene Benefits
  • Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuungsmöglichkeiten
  • ein vergünstigtes Ticket für den Personennahverkehr im MVV-Bereich
  • einen sicheren und unbefristeten Arbeitsplatz
  • Großraumzulage

Die leistungsgerechte Vergütung erfolgt entsprechend den persönlichen Voraussetzungen und Qualifikationen sowie den übertragenen Tätigkeiten nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Für Fragen steht Ihnen Herr Johannes Pinzel, unter Tel. 089 90909-9212 gerne zur Verfügung.

Bei gleicher Eignung werden schwerbehinderte Bewerber/innen bevorzugt.

Bitte richten Sie ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 30. Mai 2021 an:

Gemeinde Kirchheim b. München
Bewerbermanagement
Münchner Str. 6
85551 Kirchheim b. München
E-Mail: bewerbung@kirchheim-heimstetten.de.

Hinweise: Wir empfehlen Ihnen eine Bewerbung per E-Mail. Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir Ihre Bewerbungsunterlagen grundsätzlich nicht zurücksenden und in der Regel drei Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens datenschutzkonform vernichten, wenn sie nicht vorher von Ihnen abgeholt werden. Reisekosten anlässlich eines möglichen Vorstellungsgesprächs können nicht übernommen werden. Bei gleicher Eignung werden schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber bevorzugt.


Druckversion der Stellenanzeige (PDF)

Stellenangebote Kommunaler Zweckverbände

Derzeit keine offene Stellenausschreibungen.

Stellenangebote der Kirchheim 2024 GmbH (Landesgartenschau)

Derzeit keine offene Stellenausschreibungen.

Kontakt

Sie haben Fragen zu den einzelnen Stellenangeboten?
Wenden Sie sich hierfür gerne telefonisch an den/die Ansprechpartner/in in der jeweiligen Stellenanzeige.

Allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess beantworten Ihnen unsere Kolleginnen und Kollegen gerne unter: bewerbung@kirchheim-heimstetten.de