Die Schulen im Gemeindegebiet Kirchheim

Vom Kindergarten bis zum Gymnasium kann die ganze Schulbildung in der Familiengemeinde Kirchheim absolviert werden. Neben drei Grundschulen und einer Mittelschule ist die Gemeinde auch Mitglied im „Zweckverband Staatliche weiterführende Schulen im Osten des Landkreises München“, welcher das Gymnasium in Kirchheim sowie die Staatliche Realschule in der Nachbargemeinde Aschheim verwaltet.

Grundschulen

Grund- und Mittelschule Kirchheim
Grundschule an der Martin-Luther-Straße

Kein Foto verfügbar

Weiterführende Schulen

Grund- und Mittelschule Kirchheim
Staatliche Realschule Aschheim
Gymnasium Kirchheim

Ansprechpartner

Grund- und Mittelschulen im Gemeindegebiet:

Frau Carola Geisler
Münchner Str. 6 (Zimmer EG 06)
85551 Kirchheim bei München

089 90909-5506
 carola.geisler@kirchheim-heimstetten.de

Ansprechpartner

Realschule Aschheim und
Gymnasium Kirchheim:

Zweckverband Staatliche weiterführende Schulen im Osten des Landkreises München

Frau Michèle Schlautmann
Räterstraße 26
85551 Kirchheim b. München

 089 90909-5602
m.schlautmann@szv-mo.de

Schulsprengel-Übersicht

Für die Grundschule (Klasse 1 bis 4) sowie für die Mittelschulen gilt in Bayern das Sprengelprinzip. Beim Sprengel richtet sich die Zuteilung Ihrer Schule nach dem Wohnort oder dem Stadt- bzw. Gemeindeteil, es gibt also keine Wahlmöglichkeit.

Auf Antrag der Erziehungsberechtigten kann aus zwingenden persönlichen Gründen aber der Besuch einer anderen Schule, außerhalb des Schulsprengels, beantragt werden.

Die jeweilige Bezirksregierung bestimmt für jede Grundschule und Mittelschule ein räumlich abgegrenztes Gebiet als Schulsprengel. Schülerinnen und Schüler der Grundschule erfüllen ihre Schulpflicht in der Schule, in deren Schulsprengel sie ihren gewöhnlichen Aufenthalt haben. Schulpflichtige Kinder müssen somit zuerst bei der für sie zuständigen Sprengelschule angemeldet werden.

Auf Antrag der Erziehungsberechtigten kann aus zwingenden persönlichen Gründen der Besuch einer anderen Grundschule gestattet werden. Die Entscheidung über ein sogenanntes Gastschulverhältnis trifft die für die Sprengelschule zuständige Gemeinde im Einvernehmen mit dem Schulaufwandsträger der aufnehmenden Schule. Grundsätzlich kann die Genehmigung über ein Gastschulverhältnis jeweils zum Schuljahresende widerrufen werden, sobald die zwingenden persönlichen Gründe nicht mehr vorliegen (Art. 43 BayEUG).

Auf Antrag der Eltern genehmigte Gastschüler werden nicht in die kostenlose Schülerbeförderung einbezogen. Für eine evtl. notwendige Schülerbeförderung müssen die Eltern selbst sorgen.

Schulberatungstellen München

Die Probleme im Schulalltag und im Freizeitleben von Schülern und deren Eltern können vielfältig sein: Streit mit Klassenkameraden, Schwierigkeiten beim Lernen, Konflikte in der Familie oder finanzielle und soziale Benachteiligungen. Auch wenn die Probleme meist als kleine Verhaltensänderungen beginnen, können sie sich schnell zu ernsthaften Schwierigkeiten ausbilden. Frühzeitige Unterstützung und professionelle Hilfe ist daher besonders wichtig, um Kindern eine gute Schul- und Freizeitumgebung zu schaffen.

Auf den Seiten der Schulberatungsstellen in München finden Sie eine Auswahl an Anlaufstellen und Beratungsmöglichkeiten zu den Themen Mobbing, Lernschwierigkeiten, Erziehung und Familie sowie Stipendien und Fördermöglichkeiten zur finanziellen Unterstützung für Familien und Schüler.

Schulförderverein

Zweck des Vereins ist die ideelle und finanzielle Förderung des bestehenden Schulwesens in der Gemeinde Kirchheim und die Einrichtung weiterer, insbesondere weiterführender Schulen, sowie die Förderung von Einrichtungen, die der Bildung und Erziehung der Kirchheimer und Heimstettener Kinder dienen. Die Verpflichtung des Zweckverbandes bzw. der Gemeinde zum Tragen des gesetzlichen Schulaufwandes wird hierdurch nicht berührt. Weiterer Zweck des Vereins ist die Sicherung der Schulwege und die umfassende Betreuung der angemeldeten Schulweghelferinnen und -helfer.

Weitere Informationen zum Schulförderverein finden Sie unter www.sfv-kirchheim.de

1. Vositzende2. Vorsitzende
Petra Meinsen
Chiemseering 11
85551 Kirchheim b. München

Tel. 089 90529074
petra.meinsen@sfv-kirchheim.de

Petra Kolb
Barbi-Henneberger-Straße 9
85551 Kirchheim b. München

Tel. 089 939 329 19
petra.kolb@sfv-kirchheim.de