Sie sind hier: Rathaus-Online > Soziales > 
29.7.2014 : 14:43
Termine:
Di., 29.07.2014, 19:30 Gemeinderat
6. Gemeinderatssitzung
[mehr]
Mo., 15.09.2014, 19:00 Veranstaltungen
"Rat und Tipps für Jedermann"
[mehr]
Di., 16.09.2014, 19:00 Gemeinderat
07. Gemeinderatssitzung
[mehr]
Mo., 22.09.2014, 19:00 Gemeinderat
03. Ausschuss f. Bauen, Infrastruktur u. Umwelt
[mehr]
Mo., 29.09.2014, 19:00 Gemeinderat
04. Ausschuss f. Verwaltungs- u. Personalangelegenheiten
[mehr]
Übersicht ->

Sozialmanagement Gemeinde Kirchheim

In der Gemeinde Kirchheim gibt es eine Vielzahl an Vereinen, Institutionen, Einrichtungen und Bürgergruppen mit verschiedensten Interessen, Angeboten und Bedarfen. Auch einzelne BürgerInnen haben Anfragen und/oder müssen persönliche Krisen meistern. Daher ist es meine Aufgabe, möglichst um den gesamten Sozialbereich in der Gemeinde eine Klammer zu setzen.

Aufgabenschwerpunkte sind u.a.:

- Vernetzung der im Sozialbereich tätigen Akteure

 siehe "Wegweiser Soziales"

- Beratung von Einzelpersonen jeden Alters und Familien in allen Lebensbereichen

- Kooperation mit allen für und in Kirchheim tätigen Fachstellen/Einrichtungen

- Projektarbeit

- Öffentlichkeitsarbeit, sowie

- Ansprechpartner bei sozialen Fragestellungen für Gemeinderat und Verwaltung

 

Bitte kontaktieren Sie mich jederzeit mit Ihrem Anliegen! Meine Arbeit stellt einen Knotenpunkt in der Gemeinde dar, von dem aus fast immer ein Lösungsweg zu finden ist. 

 

Kontakt:         Christian Freund, Rathaus Münchner Str.6, 85551 Kirchheim

                        Tel.: 089/90909-60; Fax.: 089/90909-7560

                         Christian.freund(at)kirchheim-heimstetten.de

 

 

Seniorenbeauftragte der Gemeinde Kirchheim

- Beratung, Krisenintervention

- Vermittlung von professionellen Hilfen

- Vermittlung von Pflegeplätzen, Kur, Reha

- Kontakt zu Kliniken, ambulanten Diensten

- Kooperation mit Kirchen, Vereinen und der Gemeindeverwaltung

 

Kontakt:         Roswitha Süß, Heimstettner Straße 2A, 85551 Kirchheim

                        Postanschrift: Münchner Str.6, 85551 Kirchheim

                        Tel.:089/90 01 97 10, 0152/53083186

                         seniorenbeauftragte(at)kirchheim-heimstetten.de

 

 

Sozialamt der Gemeinde Kirchheim

Beratung, Information und Vermittlung zu einzelnen Fachstellen im Landkreis München und im Gemeindebereich (z.B. Landratsamt München, Jugendamt, Caritas, FOL, Nachbarschaftshilfe, Kirchheim-Heimstettener Tafel, etc.)

Antragsausgabe für:

•          SGB II Leistungen (Kosten der Unterkunft, einmalige Leistungen, z.B.           Erstausstattung für Bekleidung, Wohnung etc.) Erst- und Wiederholungsantrag

•          SGB XII Leistungen (Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung,   Hilfe

            zur Pflege, Krankenhilfe, Eingliederungshilfe für Behinderte) Erst- und

            Wiederholungsantrag

•          Befreiung von Rundfunkgebührenpflicht (GEZ)

•          Wohngeld, Miet- oder Lastenzuschuss, Erst- und Wiederholungsantrag

•          Heizungsbeihilfe

•          Sozialwohnung, Erst- und Wiederholungsantrag

•          Ausbildungsförderung (BAföG)

•          Förderung einer beruflichen Aufstiegsfortbildung (MeisterBAföG)

•          Kindergeld

•          Erst- und Erhöhungsantrag für Schwerbehinderung

•          Blindengeld

•          Ausstellung eines Freizeitpasses für den Landkreis München

•          Unterhaltsvorschuss

 

Kontakt:         Angelika Schuster und Martina Wirsing, Rathaus

                        Münchner Str.6, 85551 Kirchheim

                        Tel.: 089/90909-22 bzw. 52;

                         angelika.schuster(at)kirchheim-heimstetten.de

                         martina.wirsing(at)kirchheim-heimstetten.de