Kooperationspartner

Soziales Netzwerk Kirchheim

Das Soziale Netz Kirchheim ist eine Arbeitsgemeinschaft von Einrichtungen, Institutionen, Beratungsstellen und Vereinen, die für Kirchheimer Bürgerinnen und Bürger sozial tätig sind.

Kontakt: Susanne Merten-Wente,

E-Mail: susanne.merten@wente.de

Helferkreis Asyl

Bürgerinnen und Bürger aus Kirchheim und Umgebung haben sich im Oktober 2013 zusammengefunden, um Menschen zu helfen, die vor Krieg und Not aus Ihrer Heimat geflohen sind. Wir arbeiten ehrenamtlich und sind weder parteipolitisch noch konfessionell gebunden. Wir wünschen uns, dass Asylsuchende für die Dauer ihres Aufenthalts bei uns nicht nur eine Unterkunft bekommen, sondern sich hier sicher und angenommen fühlen.

Kontakt: Gerlinde Reichart, Brigitte Hartmann, Friedemann Gerster-Streit

E-Mail: info@helferkreis-asyl-kirchheim.de

Wohnungsnotfallhilfe

PRÄVENTION – Fachstelle zur Verhinderung von Obdachlosigkeit (FOL)

Voraussetzung: Sie wohnen im Landkreis München als Mieter, Untermieter oder in einer anderen Wohnform und ihre Wohnung ist in Gefahr (Mietschulden, Räumungsverfahren etc.) Wir unterstützen Sie ! Sprechzeiten vor Ort Einmal im Monat im Rathaus Kirchheim (Termin über Verwaltung)

 Kontakt: Wohnungsnotfallhilfe – AWO München Land e.V. Balanstraße 55 – 81541 München

Telefon: 089 40 28 797-20, Fax: -19

E-Mail: fol@awo-kvmucl.de

Wellcome – Praktische Hilfe nach der Geburt

Das Baby ist da, die Freude ist riesig – und nichts geht mehr. Gut, wenn Familie und Freunde helfen, den Baby-Stress zu bewältigen. Wer keine Hilfe hat, bekommt sie von wellcome. Wir von wellcome unterstützen junge Familien nach der Geburt eines Kindes. Einfach und unbürokratisch vermitteln wir ehrenamtlich engagierte BürgerInnen mit hilfesuchenden Familien.

Kontakt: Lotse Kinder + Jugendhilfe e.V. / wellcome Katrin Greiner |

Tel. 089 309 087 628

E-Mail: muenchen.landkreis@wellcome-online.de

Nachbarschaftshilfe Kirchheim, Pliening, Landsham e.V.

Kontakt: Nachbarschaftshilfe Kirchheim, Heimstetten u. Landsham e.V.

Heimstettner Str. 4, 85551 Kirchheim

Kontakt: Tel: 089 90 30 759  Fax: 089 907 750 80,

E-Mail: info@nbhk.de

Eltern- und Jugendberatungsstelle des Landkreis München

 Eltern- und Jugendberatung, Erziehungsberatung, Trennungs-/Scheidungsberatung

Kontakt: Thomas Sauerwein (Dipl. Psychologe) Gabriele Mair-Bolland (Dipl. Soz. Pädagogin)

Hans-Dasch-Weg 3a, 85551 Kirchheim

Telefon: 089 44 45 400 (Sekretariat)

E-Mail: beratungsstelle@lra-m.bayern.de

Kirchheim-Heimstettner Tafel e.V.

Ausgabe von Lebensmitteln an Bedürftige.

Das Angebot richtet sich an BürgerInnen aus Kirchheim, Aschheim und Feldkirchen – insbesondere an Langzeitarbeitslose, Aufstocker, Alleinerziehende, Rentner usw.

  Kontakt: Peter Möws (1. Vorsitzender)

Telefon: 0171 60 95 925

E-Mail: tafel@ki-hei-ta.de

Trödelhalle Kirchheim

 Praktisches & Nützliches, zum kleinen Preis!

Alle Einnahmen kommen sozialen Zwecken in Kirchheim zugute.

Sozial- & Kleidercafé Kirchheim

Die Bürger können ihre gut erhaltenen, sauberen und unbeschädigten Kleidungsstücke, Schuhe und Assecoires zur Wiederverwendung spenden, ohne sie schlechten Gewissens in einer Tonne entsorgen zu müssen. Für einen kleinen Obolus kann jeder Besucher seine Garderobe mit neuen Fundstücken ergänzen, auffrischen oder neues ausprobieren. Das Kleider-Café ist für alle zum Stöbern und/oder Plaudern offen!

Alle Einnahmen kommen sozialen Zwecken in Kirchheim zugute !

Kontakt: Feldkirchner Straße 2, 85551 Kirchheim

 Sandra Wagner (089 904 691 70) Marie-Luise Achilles (089 90 32 946)

 E-Mail: info@kleidercafe.de

Die Klawotte Kirchheim lädt Sie ein.

Zum Stöbern, schauen und Einkaufen. Jeder kann hier einkaufen. Einkäufer deren Einkommen die Grenze der Bedürftigkeit (mit Nachweis) unterschreitet, kaufen mit einem Berechtigungsschein für die Hälfte ein. Alle anderen kaufen sehr günstig und ermöglichen damit dieses Konzept.

Das Prinzip der Klawotte ist einfach: Engagierte Bürger spenden gut erhaltene Kleidung, Schuhe, Handtaschen und Accessoires, sowie Spielsachen, CDs, Geschirr, Haushaltswaren, Tisch- und Bettwäsche, die von den ehrenamtlichen Helfern der Klawotte sortiert und mit bezahlbaren und fairen Preisen ausgezeichnet werden.

Alle Erlöse, die aus dem Verkauf der Spenden erzielt werden, fließen nach Abzug anfallender Kosten wie Miete etc. in soziale Projekte oder Einzelfallhilfe vor Ort. So wurden zum Beispiel Krankenhaus-Notfallkoffer für obdachlose Frauen finanziert oder Baby-Ausstattungen für hilfsbedürftige Mütter gekauft.

Kontakt: Klawotte Kirchheim, Benzstraße 1b, 85551 Kirchheim

0176/ 167 208 93 (erreichbar zu den Öffnungszeiten; Ansprechpartnerin: Ulrike Payer-Koch, Einrichtungsleitung

Di + Do 9 – 13 Uhr
Freitag 13 – 17 Uhr

Und jeweils am 2. Samstag eines Monats 10 – 13 Uhr