Sie sind hier: Aktuelles > Breitband für Kirchheim > 
Termine:
Fr., 3.06.2016, 19:30 Kultur
Liederabend
[mehr]
Fr., 10.06.2016, 19:30 Kultur
Lange Nacht der Chöre
[mehr]
Sa., 11.06.2016, 19:30 Kultur
Kirchheimer Vokal Nacht
[mehr]
bersicht ->

Breitbandversorgung: Aktivitäten der Gemeinde Kirchheim

 

1.) Bestandsaufnahme 

Der Freistaat Bayern strebt mit dem neuen Förderprogramm einen schrittweisen Ausbau von hochleistungsfähigen Breitbandnetzen in Erschließungsgebieten mit Übertragungsraten von mindestens 50 Mbit/s im Downstream und mindestens 2 Mbit/s im Upstream (Netze der nächsten Generation, NGA-Netze) an.

Hierzu sind gemäß Förderrichtlinie neun verschiedene Verfahrensschritte sukzessive abzuarbeiten.

Der Förderfortschritt lässt sich auf dem Bayerischen Breitbandzentrum nachverfolgen.  http://www.schnelles-internet-in-bayern.de

 

2.) Markterkundung & Bekanntmachung

Die aus dieser Bestandsaufnahme erkennbaren Versorgungslücken werden dann zu einem auszubauenden vorläufigen Erschließungsgebiet zusammengefasst.
Das Ergebnis dieser Bestandsaufnahme ist in der beigefügten Karte "IST- Versorgung und vorläufiges Erschließungsgebiet" dargestellt. Mit dieser Karte können nun die weiteren Schritte im Förderprogramm in die Wege geleitet werden.


3.) Markterkundung Ergebnis

Die Gemeinde Kirchheim b. München hat im Rahmen des Bayerischen Breitbandförderprogrammes nach Nr. 4.3 ff. BbR vom 06.08.2014 bis zum 02.10.2014 die Markterkundung durchgeführt.


4.) Auswahlverfahren Bekanntmachung

Auswahlverfahren – einstufig – zur Bestimmung eines Netzbetreibers für den Aus- bzw. Aufbau eines NGA-Netzes im Rahmen der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern Breitbandrichtlinie - BbR) 

Bekanntmachung gemäß Nr. 5.1 Satz 5 BbR

 

5.) Auswahlverfahren Ergebnis

Bekanntmachung der vorgesehenen Auswahlentscheidung für einen Netzbetreiber für den Aus- bzw. Aufbau eines NGA-Netzes in den von der Gemeinde Kirchheim b. München definierten Erschließungsgebieten im Rahmen der Richtlinien zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen in Gewerbe- und Kumulationsgebieten in Bayern (BbR).

 

6.) Zuwendungsbescheid

Der Gemeinde wurde von der Regierung von Oberbayern am 19.06.2015 die Zustimmung zum vorzeitigen Maßnahmenbeginn erteilt und der Kooperationsvertrag mit der Deutschen Telekom am 08.07.2015 geschlossen.

 

7.) Kooperationsvertrag

Der Kooperationsvertrag zum Breitbandausbau der Gemeinde Kirchheim b. München entspricht in den relevanten Vertragsgrundlagen dem abgestimmten Mustervertrag bzw. wurde zur Stellungnahme der Bundesnetzagentur vorgelegt (vgl. Nr. 5.8 BbR).

 

8.) Fördersteckbrief 

 

9.) Projektbeschreibung

Der Baubeginn ist (laut Ankündigung der Telekom vom 9.11.15) für Dezember geplant.